Lebensberatung mit Weitblick

Esther Wisniewski

Impuls des Monats

„Die Geburt Jesus in Bethlehem ist keine einmalige Geschichte, sondern ein Geschenk, das ewig bleibt.“  
Martin Luther


Was wäre der Dezember ohne Weihnachten?

Heute früh ging es bei einem Telefonat darum, wann der beste Zeitpunkt ist, zu einem  Seminar im Februar 2023 einzuladen.  Da liegt ja immer noch diese „Weihnachtszeit“ dazwischen, war mein Einwand, da geht so viel  Zeit verloren.  Ein Dezember ohne Weihnachten wäre dann ein ganz normaler Monat mit dem Jahreswechsel am Ende. Da könnte man doch viel Zeit und Geld sparen - oder nicht?

Beim obigen Zitat von Martin Luther wird deutlich,  dass der Grund, warum wir jedes Jahr wieder Weihnachten feiern, ein ganz besonderer ist. Jesus Geburt vor ca. 2000 Jahren in Bethlehem ist mehr gewesen als eine rührselige Geschichte.

Gott kam durch die Geburt seines Sohnes  Jesus in einer eher „schlichten“ Behausung zu uns in diese Welt. Ein schönes Bild, denn wir müssen nicht unseren Alltag verlassen, wir müssen Gott nicht um eine Audienz in seinem Palast bitten und wir müssen uns dabei nicht perfekt kleiden und benehmen, denn Gott kommt zu uns.

Schon im Alten Testament der Bibel wird die Ankunft  des Messias angekündigt in Jesaja 30,1: „ Steh auf und leuchte! Denn das Licht ist gekommen,  das deine Finsternis erhellen wird. Die Herrlichkeit des Herrn geht über dir auf wie Sonne.“ (HFA). Jesus kommt auch heute noch in all die Finsternis dieser Welt, das macht mir Mut für die vielen dunklen Themen und Ereignisse, die uns dieses Jahr beschäftigt haben.

Wenn Sie in den kommenden Tagen auf die brennenden Kerzen am Adventskranz schauen, dann erinnern Sie sich doch daran, dass Jesus als Licht auch zu Ihnen kommen möchte.



Mein Angebot

Es läuft nicht immer rund im Leben. Da gibt es Zeiten, die geprägt sind von Fragen und Herausforderungen, an denen man sich aufreibt und manchmal auch verzweifelt.


< weiter lesen ... >




Über mich

Ein kleiner Einblick in meinen persönlichen Werdegang und in meine fachlichen Qualifikationen.


< weiter lesen ... >


Kontakt & Terminvereinbarung

Es geht erstmal um ein gegenseitiges Kennenlernen und nicht sofort um mehrere Beratungstermine, also trauen Sie sich den ersten Schritt auf mich zu.


< weiter lesen ... >